Zurück

Ausblick in die 20er Jahre

Datum 8. Januar 2020

Nachdem in den ersten zwei Jahren viel Aufwand in die Standardisierung des Datenaustausch, qualitative Stammdaten und Vernetzung der Geschäftspartner investiert wurde, können wir nun - im neuen Jahrzent - neue innovative Lösungen gestützt auf einem soliden digitalen Fundament entwickeln.


Mit unserem neuesten Modul «DD Order» wird die Übermittlung von Bestellungen vom Händler zum Lieferanten und Produzenten digitalisiert. 

DD Order - revolutioniert das Einkaufserlebnis 

Bestellungen können direkt im eigenen Warenwirtschaftssystem erfasst und bequem per Knopfdruck zum Lieferanten übermittelt werden. Händisches Ausfüllen von Fax-Bestellformularen oder telefonische Bestellungen gebunden an Öffnungszeiten bleiben somit ein Relikt der 10er-Jahre.

DD-Order_neu.png

Das zugrundeliegende Konzept eines vereinheitlichten und offenen digitalen Netzwerks erlaubt aber noch weit mehr: Auch Getränkehändler können künftig elektronische Bestellungen direkt in ihr System erhalten – ohne mühsames und fehleranfälliges abtippen.


DD-Sales - das Bestell-Tool für die Gastronomen

Die Erweiterung «DD Sales» ermöglicht jedem den Sprung in das Zeitalter der mobilen Apps und das zu unschlagbaren Konditionen, dank des Verbundeffekts. Gastronomen werden in der Lage sein, Getränke unabhängig von Ort und Zeit, sogar offline im Keller direkt über das Smartphone bei ihrem Getränkehändler zu bestellen. Die benötigten Produktbeschreibungen, Bilder und rechtlichen Lebensmittel-Informationen werden dabei direkt von der DIGITALDRINK® Plattform zur Verfügung gestellt.

DD-Sales-neu.png

Neuer Prozess in der Absatzdatenübermittlung

Die SwissDrink hat die DIGITALDRINK per 2020 mit der verantwortungsvollen Aufgabe des zentralen Absatzdaten-Managements betraut. Anstatt zahlloser individueller Anfragen von Lieferanten zu Absätzen der Händler, wird auch dieser Prozess vereinheitlicht und optimiert. Der Händler stellt seine Absatzdaten via Plattform seinen Lieferanten zur Verfügung. Diese erhalten die gewünschten Daten einfach per Knopfdruck – transparent, einheitlich, verifiziert und natürlich Datenschutzkonform.

DD-Absatzdatenmanagement.png

Effizientere Rückvergütungen

Dank solcher Vereinheitlichungen können künftig auch aufwändige Prozesse, wie z.B. Rückvergütungsabrechnungen digitalisiert und effizient gestaltet werden.


DD-CRS.pngDies sind nur einige Beispiele, wie wir die Branche dank der engagierten Mitarbeit unserer Mitglieder und Partner in den 20er Jahren revolutionieren werden. 


Werden auch Sie Teil davon…